Cell Enterprise Course of Administration Market Estimated to Develop at a CAGR of 6.5% Through the Forecast 2019-2025 · Wall Avenue Name

0
553

Das Markt für Mobile Business Process Management (MBPM) wird für die Prognose 2019-2025 auf ein CAGR von 6,5% geschätzt. Die zunehmende Einführung von Enterprise Mobility Management zur Anpassung der Geschäftsagilität und zum Echtzeitzugriff von entfernten Standorten aus wird die Nachfrage nach MBPM-Software erhöhen. Durch die Einführung von MBPM können Unternehmen die Reaktionsfähigkeit ihres Unternehmens erheblich verbessern, die Produktivität steigern und die Verarbeitungszeiten verbessern. Nur wenige Branchen wie E-Commerce, Bankwesen, Telekommunikation und Gesundheitswesen setzen MBPM aus den oben genannten Gründen in hohem Maße ein. Daher kann eine breite Akzeptanz von MBPM in verschiedenen Branchen verschiedene Prozesse steuern und optimieren, um eine effizientere Plattform zu schaffen, die das signifikante Wachstum des MBPM-Marktes fördert.

Branchen wie E-Commerce und Telekommunikation sowie das Gesundheitswesen integrieren in hohem Maße Cloud-basierte Technologien für das Prozessmanagement, mit denen die Verwendung mehrerer Public Clouds oder mehrerer Private Clouds verstärkt wird. Basierend auf den Daten von Flexera, einem Computer-Software-Unternehmen, werden 84% der Unternehmen 2019 eine Multi-Cloud-Strategie für das Prozessmanagement anwenden. Daher wird die hohe Integration von Cloud-basierter Technologie durch Unternehmen das Umsatzwachstum des MBPM-Marktes fördern.

Marktsegmentanalyse für Mobile Business Process Management (MBPM) – nach Bereitstellung

Öffentliche Clouds sind die häufigste Methode zur Bereitstellung von Cloud Computing und werden hauptsächlich von verschiedenen Branchen eingesetzt. Das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) stellt eine umfassende Umgebung dar, die aus einer großen Anzahl intelligenter Geräte besteht, die verschiedene physische Objekte mit dem Internet verbinden. Viele Branchen wie Logistik, Fertigung, Landwirtschaft, Hausautomation und verschiedene Computeranwendungen haben IoT-Technologien eingesetzt. In der Zwischenzeit haben sich MBPM-Systeme zu einer vielversprechenden und effektiven Lösung für ein koordiniertes Ressourcen- / Entitätsmanagement in IoT-Anwendungen entwickelt. Es wird erwartet, dass Unternehmen wie IBM, die die Funktionen und den integrierten Wert als Business Automation Workflow für öffentliche Cloud-Services bereitstellen, das Wachstum des MBPM-Marktes exponentiell ankurbeln. In ähnlicher Weise hat Fujitsu 2018 seine Geschäftsprozessplattform „RunMyProcess“ um eine bewährte Plattform zur Automatisierung von Workflows und zur Integration von Webprozessen erweitert. Dies hat die Benutzeroberfläche, die vollständig integrierte Online-Hilfefunktion und die Verarbeitung von Massendaten erheblich verbessert, die vollständig auf der Cloud basieren. Nach Angaben von Statista und Financial Times haben im März 2019 73% der Unternehmen mit Cloud-basierten Diensten ein positives Ergebnis erzielt. Darüber hinaus ist laut Logic Monitor vorgesehen, dass 83% der Workloads von Unternehmen bis 2020 in der Cloud sein werden. Daher wird erwartet, dass die öffentliche Cloud-basierte BPM-Technologie auf dem MBPM-Markt positiv wächst.

Anforderung eines Musters des Berichts unter https://www.industryarc.com/pdfdownload.php?id=15237

Berichtspreis: $ 4500 (Einzelbenutzerlizenz)

Marktsegmentanalyse für Mobile Business Process Management (MBPM) – nach Branchen

Es wird erwartet, dass die Gesundheitsanwendungen auf dem MBPM-Markt mit einer CAGR von 8,5% im Prognosezeitraum am schnellsten wachsen werden. Organisationen des Gesundheitswesens setzen die MBPM-Lösungen in großem Umfang ein, um Funktionen wie Urlaubsverwaltung, Aufgabenverwaltung, Dokumentenverwaltung und den Zugriff auf mobile Anwendungen für die Ausführung sofortiger Aufgaben zu optimieren. Darüber hinaus ist MBPM in das Brancheninformationssystem für Krankenhausinformationssysteme (HIS) / elektronische Patientenakte (EHR) integriert, mit dem sich die Mitarbeiter stärker auf den Patienten konzentrieren können. Im Gesundheitssektor automatisiert MBPM alle Aspekte der Unternehmensführung und erfüllt Vorschriften, Standards und Protokolle. Dadurch wird der Geschäftsbetrieb effektiver und wettbewerbsfähiger. Die Anwendung von MBPM-Suiten in Branchen wie Fertigung, BFSI, Einzelhandel und E-Commerce wird unter anderem zu einem deutlichen Wachstum des gesamten MBPM-Markteinkommens führen.

Marktsegmentanalyse für Mobile Business Process Management (MBPM) – nach Geografie

Europa leistete 2018 mit 35,5% Marktanteil den größten Umsatzbeitrag zum MBPM-Markt. In Europa bauen die MBPM-Anbieter maschinelles Lernen und KI-Funktionen in ihre Plattform ein, um Predictive Analytics und proaktives Anwendungsverhalten zu unterstützen. Die meisten Industrieländer wie Großbritannien, Deutschland, Frankreich und andere konzentrieren sich hauptsächlich auf die Einführung eines mobilen Geschäftsprozessmanagements, um ihre Geschäftsprozesse zu verbessern und die Produktivität zu steigern.

Darüber hinaus hält Nordamerika aufgrund der zunehmenden Digitalisierung des Geschäfts und der Übernahme von Technologie durch die Gesundheitsbranche den zweitgrößten Anteil am MBPM-Markt. Darüber hinaus wird erwartet, dass der Einzelhandelsmarkt in Europa und in Nordamerika in den nächsten fünf Jahren jährlich um etwa 3% wachsen wird. Dies dürfte das Wachstum des MBPM-Marktes ankurbeln. Darüber hinaus trug der BFSI-Sektor in Nordamerika 2018 einen Anteil von rund 22,2% am MBPM-Markt bei. Die neuen Technologien der Banken- und Finanzbranche wie IoT, Big Data und künstliche Intelligenz für das Prozessmanagement in Nordamerika werden eine Rolle spielen entscheidende Rolle. Mit einer solchen Einführung dieser innovativen neuen Technologien wird erwartet, dass die MBPM-Markteinnahmen exponentiell steigen.

Markt für Mobile Business Process Management (MBPM) – nach Treibern

Workforce Collaboration in MBPM wird den Markt vergrößern:

Der zunehmende Trend zum Datenaustausch und zur gemeinsamen Chat-Plattform in einer Organisation für Mitarbeiter unterstützt die zunehmende Akzeptanz von MBPM-Lösungen. Datenintegration und prozessbezogene Warnungen filtern E-Mails und Kommunikationselemente, die die Effizienz des Arbeitsplatzes unabhängig von der Branche verringern. Dies sind einige der Merkmale von MBPM. Somit erhöht MBPM die Skalierbarkeit und das Datennetzwerk, das durch Cloud-Computing-Technologie angeboten wird.

Steigende Nachfrage nach Automatisierung und Content & Document Management:

Die steigende Nachfrage nach Automatisierung und Content & Document Management aufgrund des Zeitplans und der Ressourcen, die für wichtige Vorgänge bereitgestellt werden, beschleunigt das Marktwachstum im Prognosezeitraum. Darüber hinaus ermöglicht der integrierte MBPM-Workflow Kunden, jeden Geschäftsprozess schnell zu automatisieren. Infolgedessen bietet die Automatisierung mit MBPM enorme Vorteile in Bezug auf: Verbesserte Produktivität, Effizienzsteigerung, Standardisierung und effektive Kosteneinsparungen.

Daher kann die Verwaltung von Inhalten und Dokumenten mithilfe von MBPM den Unternehmensworkflow mithilfe digitaler Methoden verändern. Dies spielt wiederum eine Schlüsselrolle bei der Veränderung der Landschaft des MBPM-Marktes.

Zunehmende Akzeptanz der Unternehmensmobilität

Die Änderung der Geschäftsmodelle für die Prozessausführung und die Remote-Ausführung von Arbeiten im Unternehmen hat die Abhängigkeit von der Cloud-Konnektivität erhöht. Diese Abhängigkeit führte zur Einführung von MBPM-Systemen, die mit der Fähigkeit ausgestattet waren, von außerhalb des Büros zu arbeiten. Diese Mobilität wird auch dazu beitragen, die Unternehmensdaten in Echtzeit auf dem neuesten Stand zu halten. Basierend auf den von Statista bereitgestellten Daten wird erwartet, dass das gesamte Mobilitätsmanagement für Unternehmen (EMM) bis 2020 4,55 Milliarden US-Dollar erreichen wird. Im Prognosezeitraum wird die Verbesserung der Fähigkeit von EMM die Mobilitätstechnologie erweitern und das Wachstum des Unternehmens erheblich fördern MPBM-Markt.

Laden Sie den Beispielbericht unter https://www.industryarc.com/pdfdownload.php?id=15237 herunter

Markt für mobiles Geschäftsprozessmanagement (MBPM) – nach Herausforderungen

Cloud-basiertes Geschäft kann das Marktwachstum aufgrund von Sicherheitsbedenken behindern

Die Zuverlässigkeit des Cloud-basierten Geschäfts ist eine Herausforderung für das Wachstum des MBPM-Marktes. Wenn jedoch die Bedenken hinsichtlich der Cloud-basierten Entwicklung in Bezug auf Sicherheitsprobleme zunehmen, wird die Bedrohung durch Cloud-assoziierte Software oder Computer verringert. Die Unternehmen und Organisationen setzen Cloud-BPM ein, um den Benutzern eine schnellere, einfach anpassbare und effizientere Umgebung zu bieten. Laut Cisco fällt ein Unternehmen alle 40 Sekunden einem Ransomware-Angriff zum Opfer, und einige der größten Versandunternehmen müssen Verluste von rd. 300 Millionen Dollar pro Jahr. Unabhängig von solchen Fällen werden Innovationen von Hauptakteuren und Start-ups durchgeführt, um die Sicherheit in Bezug auf Sicherheit zu verbessern. Daher werden steigende Investitionen verschiedener Schlüsselakteure in die Verbesserung der Sicherheit von Cloud-basierter Technologie zur Reduzierung von Bedrohungen und Cyberkriminalität das Marktwachstum in rasantem Tempo ankurbeln. Dadurch werden allgemeine Sicherheitsbedenken ausgeräumt und das Kundenerlebnis verbessert, indem die Cloud-basierte Anwendungssicherheit gestärkt wird.

Marktlandschaft

Partnerschaften und Akquisitionen sowie Produktentwicklungen und Technologie-Upgrades sind Schlüsselstrategien der Akteure auf dem MBPM-Markt. Die fünf größten Akteure auf dem MBPM-Markt machen 2018 40% des Marktanteils aus. Zu den Hauptakteuren auf dem MBPM-Markt zählen die IBM Corporation, Fujitsu, die Oracle Corporation, die Opentext Corporation, die Software AG, Appian, Pegasystems Inc. und Dell EMC , Hyland Software, Inc. und Tibco Software unter anderem.

Partnerschaften / Fusionen / Übernahmen

Im Juni 2018 gab Bonitasoft, ein Open-Source-Anbieter für intelligentes Geschäftsprozessmanagement (BPM), seine Partnerschaft mit UiPath bekannt. Beide Unternehmen zusammen werden die Kunden in die Lage versetzen, ihr Geschäft zu transformieren, indem sie eine virtuelle digitale Belegschaft einsetzen und eine End-to-End-Automatisierung implementieren.

Im Juli 2018 übernahm Nintex (Intelligent Process Automation (IPA)) Promapp, einen BPM-Softwareanbieter. Gemeinsam werden beide Unternehmen Geschäftsprozesse unternehmensweit automatisieren und optimieren. Es wird Menschen verbinden und sie in die führenden Geschäftsökosysteme und Apps integrieren.

Im März 2018 hat ASG Technologies, ein Anbieter bewährter Lösungen für den Zugriff, die Verwaltung und die Kontrolle von Informationen, ein Unternehmen für die Mobilität von Geschäftsprozessen Mowbly übernommen. Die Akquisition erweitert die Funktionen von ASG für das Management von Unternehmensinformationen durch die Einführung der BPM-Fähigkeit, mit der Unternehmen Anwendungen und Prozesse für eine agile Low-Code-Plattform mit Mobile-First-Ansatz erstellen können.

F & E-Investitionen / Finanzierung

Im Jahr 2018 sammelt die Berliner Camunda 28 Millionen US-Dollar aus der Serie A, die vom Schweizer Hochland Europa angeführt wird. Diese Investition wird dem Unternehmen helfen, Open Source-Software zur Automatisierung von Workflows zu entwickeln.

Die zentralen Thesen

Der Marktanteil der fünf wichtigsten Akteure machte 2018 rund 40% des gesamten Marktanteils aus. Die wichtigsten Marktteilnehmer setzen Verträge und Partnerschaften als Schlüsselstrategien für den Wettbewerb auf dem Markt ein.

Zu den Hauptakteuren auf dem MBPM-Markt zählen unter anderem die IBM Corporation, Fujitsu, die Oracle Corporation, die Opentext Corporation, die Software AG, Appian, Pegasystems Inc., Dell EMC, Hyland Software, Inc. und Tibco Software.

Die Einführung von MBPM wird die Branche in Richtung digitales Ökosystem verlagern, um es kundenorientierter zu gestalten.
MBPM wird hauptsächlich für die Automatisierung, Integration, Inhalts- und Dokumentenverwaltung verwendet, was zum größten Anteil am MBPM-Markt beiträgt.

Europa hält den größten Marktanteil von 35,5% auf dem MBPM-Markt aufgrund der verstärkten Implementierung von Cloud-Diensten und der Nachfrage nach fortschrittlicher MBPM-Suite im Einzelhandel mit verbesserter Implementierung in der Fertigungs- und BFSI-Branche.

Verwandte Berichte:

A. Markt für elektronische Patientenakten

https://www.industryarc.com/Research/Electronic-Health-Records-Market-Research-502021

B. Private Cloud Services-Markt

https://www.industryarc.com/Research/Private-Cloud-Services-Market-Research-502688

Über IndustryARC: IndustryARC konzentriert sich hauptsächlich auf die Marktforschung für Spitzentechnologien und neuere Anwendungen. Unsere Custom Research Services bieten Einblicke in den ständigen Wandel in der globalen Angebots- und Nachfragelücke der Märkte. Unser starkes Analystenteam ermöglicht es uns, die Anforderungen der Kundenforschung mit einer Vielzahl von Optionen für Ihr Unternehmen schnell zu erfüllen. Alle anderen benutzerdefinierten Anforderungen können mit unserem Team besprochen werden. Schreiben Sie eine E-Mail an [email protected] um mehr über unsere Beratungsleistungen zu erfahren.